Datenschutzrecht 2017-05-15T12:44:57+00:00

Datenschutzrecht

Rechts­an­walt Dr. Harry Nötzli unter­stützt und berät seine Klien­ten auch im Bereich Daten­schutz. Denn als Anwalt für Arbeits­recht und öffent­li­ches Perso­nal­recht (Beam­ten­recht) beschäf­tigt er sich oft mit Themen, die das Daten­schutz­recht tangie­ren. Dazu gehö­ren z.B. die Bear­bei­tung und die Aufbe­wah­rung sowie die Weiter­gabe von Perso­nen­da­ten. Die Bera­tung zum Daten­schutz durch unsere Anwalts­kanz­lei umfasst über­dies alle Fragen rund um die Über­wa­chung am Arbeits­platz, die Durch­su­chung von Arbeit­neh­mern, die Video­über­wa­chung sowie das Bewer­bungs- und Perso­nal­dos­sier etc. Gerne erstel­len wir auch entspre­chende Daten­schutz-Regle­mente.

Datenschutz im internationalen Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht

Nicht nur im Arbeits­recht und im öffent­li­chen Perso­nal­recht, sondern auch im inter­na­tio­na­len Arbeits­recht (Stich­wort inter­na­tio­na­ler Daten­trans­fer) und im Sozi­al­ver­si­che­rungs­recht spielt der Daten­schutz eine wich­tige Rolle. Gerne klärt Dr. Harry Nötzli Sie über die jewei­li­gen Fall­stri­cke auf und hilft Ihnen, diese zu vermei­den.

Dr. iur. Harry Nötzli

Tele­fon: +41 44 261 38 83
info@arbeitsrechtfachanwalt.ch

Dr. iur. Harry Nötzli    |    Limmat­quai 52    |    8001 Zürich    |    Tel. +41 44 261 38 83     |    Fax +41 44 251 43 74     |    E-Mail