Fachanwalt für Arbeitsrecht und öffentliches Personalrecht

Sie suchen Rechtsberatung im Arbeitsrecht oder im öffentlichen Personalrecht (Beamtenrecht)?

 

Dr. Harry Nötzli ist ausgebildeter Fachanwalt SAV Arbeitsrecht und hat sich auf das Arbeits- und das öffentliche Personalrecht sowie die angrenzenden Rechtsgebiete (Sozialversicherungsrecht / Datenschutzrecht) spezialisiert. Er berät und vertritt Privatpersonen und Unternehmen im nationalen wie im internationalen Arbeitsrecht sowie Privatpersonen und öffentlich-rechtliche Institutionen (Bund, Kantone, Gemeinden) im öffentlichen Personalrecht (Beamtenrecht).

 

Unabhängige und umfassende Arbeitsrecht-Beratung

 

Dr. Harry Nötzli ist unabhängig und als Partner einer international tätigen Anwaltskanzlei gut vernetzt. Seine Spezialisierung und seine langjährige und breite Erfahrung als Anwalt für Arbeitsrecht und als Anwalt für öffentliches Personalrecht (Beamtenrecht) garantieren eine umfassende Rechtsberatung (z.B. betreffend Lohn, Bonus, fristlose Kündigung, Kündigungsschutz, Mahnung, Mobbing, Konkurrenzverbot, Versetzung, Administrativuntersuchungen, Privatisierungen etc.) und gewährleisten eine kompetente und lösungsorientierte Betreuung seiner Mandate.

 

Anwaltspatent 1995
Fachanwalt SAV Arbeitsrecht 2007
Doktorat Universität Zürich (magna cum laude) 2005
Nachdiplom Finance & Accounting Universität Luzern 2005
Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei WWNW seit 2005
Rechtsanwalt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei 2002-2005
Rechtskonsulent / Mitglied GL einer Unternehmensberatung 1999-2001
Rechtsanwalt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei 1995-1998
Referent bei der Ausbildung zum Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
Referent beim Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute
Mitgliedschaft Zürcher Anwaltsverband und Schweizerischer Anwaltsverband
Mitgliedschaft Fachgruppe Arbeitsrecht Zürcher Anwaltsverband
Diverse Publikationen zum Arbeitsrecht und zum öffentlichen Personalrecht

Anwalt Arbeitsrecht